Mittwoch, August 4, 2021
More
    StartNewsVirtual RealityPatent für eine Kabellose PlayStation VR veröffentlicht

    Patent für eine Kabellose PlayStation VR veröffentlicht

    Wie es ausschaut, arbeitet Sony an einer Kabellosen Version der PlayStation VR. Das deutet zumindest das nun veröffentlichte Patent hin, welches ein PlayStation VR Headset drahtlos mit einem externen Gerät an der PlayStation 4 verbunden ist.

    In den Zeichnungen vom Patent sieht es wie das Original PSVR Headset aus, das drahtlos mit der Breakout-Box verbunden ist. Auf dem Fernseher sehen wir erneut ein Kamera Modul welches mit zwei Linsen kommt und LEDS für das Tracking(?).

    Schaut man sich die letzten Patente von Sony in bezug auf PlayStation VR an, so sollten sie eigentlich nun alle Technologien haben um eine PlayStation VR 2 auf den Markt zu bringen. Aber vielleicht sehen wir hier auch nur eine verbesserte Version oder ein Upgrade, welches die aktuelle PlayStation VR Version kabellos macht.

    Ob es eine PlayStation VR 2 für die PlayStation 4 erscheint oder erst für die PlayStation 5, das ist bisher noch nicht klar. Fakt ist das die Entwickler aktuell wohl schon teilweise an das Limit der Leistung der PlayStation 4 kommen. Wenn jetzt die Auflösung eines neuen Version der PSVR nach oben geschraubt wird, könnte die Hardware der PlayStation 4 wohl zu schwach sein.

    Zufall

    Kommentieren Sie den Artikel

    Please enter your comment!
    Please enter your name here

    Aktuelles