Montag, Januar 25, 2021
More
    Start News Virtual Reality Sony storniert Iron Man VR Vorbestellungen

    Sony storniert Iron Man VR Vorbestellungen

    Erst vor einigen Tagen kündigte Sony die Verschiebung von Iron Man VR an. Nun geht man noch einen Schritt weiter und storniert alle Vorbestellungen die im PlayStation Store gemacht wurden.

    Da Iron Man VR nun auf unbestimmte Zeit erst einmal verschoben wurde, hat sich Sony wohl dazu auch auf Nachfrage vieler Kunden sich dazu entschieden sämtliche Vorbestellungen vom Spiel zu stornieren und den Käufern ihr Geld zu erstatten.

    Aber nicht nur Iron Man VR ist davon betroffen, sondern auch The Last of Us 2 ist betroffen.

    „The Last of Us Teil II und Iron Man VR haben sich verzögert“, heißt es in einer Mitteilung von Sony. „Alle Kunden, die das Spiel digital vorbestellt haben, erhalten automatisch eine Rückerstattung. Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail für weitere Details.“

    Beide Titel sind dem COVID-19 zum Opfer gefallen. Da keiner weis wie lange die aktuelle Situation anhält, hat man bei Sony auch kein neues Datum für beide Spiele bekannt gegeben.

    Es bleibt also nur abzuwarten, wann die Titel nun endgültig erscheinen werden. Sobald es neue Informationen dazu gibt, erfahrt ihr es natürlich hier bei uns.

    Zufall

    Kommentieren Sie den Artikel

    Please enter your comment!
    Please enter your name here

    Aktuelles