Mittwoch, September 18, 2019
  • Home
  • News
More
    Start News Spiele VRChat erhält 10 Millionen US-Dollar

    VRChat erhält 10 Millionen US-Dollar

    VRChat gehört zu einen der größeren Social Plattformen aktuell. Nun konnte das Unternehmen in einer dritten Finanzierungsrunde stolze zehn Millionen US-Dollar an neuem Kapital einsammeln. Mit dabei sind Risikokapitalgeber aber auch erneut HTC.

    Nach Abschluss der dritten Finanzierungsrunde konnte das Unternehmen seit der Gründung nun 15 Millionen US-Dollar von Kapitalgebern einsammeln. Es möchte das Geld nutzen, um die Plattform und die Community weiter auszubauen.

    Auch wenn VRChat für VR gedacht war, so wird es mittlerweile von den meisten Nutzern am PC Monitor genutzt. Da VRChat kostenlos ist, lohnt sich ein Blick am PC oder sogar in VR.

    Zufall

    Führerbunker VR: Adolf Hitlers letzte Tage erforschen

    Die letzten Tage von Adolf Hitler erleben. Das macht das deutsche Unternehmen NordVR möglich. Man hat historischen Führerbunker in VR nachgebaut und...

    Haptisches Feedback VR-Set von bHaptics

    Haptische Westen gibt es schon einige Jahre und haben immer eher eine kleine Nische bedient da sie eher als lästig als nützlich empfunden wurden....

    Sprint Vector führt wöchentliche Herausforderungen ein

    Mit Sprint Vector ist vor kurzem erst eine Mischung aus Renn und Fitness Spiel für die HTC Vive, Oculus Rift und PlayStation VR erschienen....

    HP mit neuem Rucksack PC

    Kabelloses Virtual Reality ist aktuell eigentlich nur komfortabel mit der HTC Vive möglich. Andere VR Headsets brauchen zwingend die Kabelverbindung. Auch in Zeiten immer...

    Budget Cuts mit neuem Gameplay Video

    Zwei Jahre ist es mittlerweile her, als wir die ersten Clips von Budget Cuts sehen konnten. Danach wurde es recht still um das Spiel vom schwedischen Entwickler Neat Corporation. Nun hat man allerdings ein kleineres Gameplay Video auf YouTube hochgeladen.

    Kommentieren Sie den Artikel

    Please enter your comment!
    Please enter your name here

    Aktuelles