Freitag, Mai 29, 2020
More
    Start News Virtual Reality Oculus vs. Virtual Desktop Entwickler

    Oculus vs. Virtual Desktop Entwickler

    Virtual Desktop sollte den meisten ein Begriff sein. Die VR Anwendung ermöglichte es den PC Bildschirm Inhalt in VR zu betrachten. Was viele nicht wussten, mit der Oculus Quest Version von Virtual Desktop konntet ihr auch SteamVR Inhalte als VR Anwendung streamen und auch spielen. Diese Funktion gehört aber nun der Vergangenheit an wie Entwickler bei Reddit bekannt gab.

    Es war eigentlich ganz praktisch, Virtual Desktop auf der Oculus Quest starten, Steam öffnen und z. B. Google Earth startet und schon konntet ihr kabellos auch Google Earth auf der Oculus Quest nutzen. Je nach verwendetet WLAN, funktionierte das ganze auch recht zuverlässig.

    An dieser Funktion hat Entwickler Guy Gordin nach eigenen Ausgaben lange gearbeitet. Aber wie es scheint, möchte Oculus nicht das es so eine Funktion gibt. Sie haben sich an Gordin gewandt und ihn, darum gegeben diese Funktion wieder zu entfernen.

    Als ordentlicher Entwickler ist er dieser bitte natürlich nachgekommen und hat die Funktion entfernt. Warum Oculus dies verlangt hat, schreibt er weder bei Twitter noch bei Reddit.

    Wir können also nur vermuten warum Oculus so gegen eine Funktion in einer Anwendung vorgeht. Eigentlich kurbelt genau diese Funktion die Käufe von Virtual Desktop im Oculus Store an, wovon ja auch Oculus profitiert.

    Schaut man sich den Beitrag bei Reddit zu diesem Thema an, so sind auch die Nutzer nicht über diese Entscheidung glücklich. Entwickler Gordin kündigte aber an das er eine spezielle Version von Virtual Desktop mit der Streaming Funktion über SideQuest in den nächsten Tagen veröffentlichen wird.

    Vielleicht äußert sich Facebook/Oculus noch zu diesem Thema oder rudern sogar wieder zurück und wir können schon bald wieder VR Inhalte kabellos streamen.

    Zufall

    Echo VR: Offene Beta startet

    Gute Nachrichten für alle Oculus Quest Besitzer die auf Echo VR warten. Nächste Woche startet die offene Beta vom Spiel.

    5,7K 360 Grad Actioncam von Garmin

    Auch wenn Garmin eigentlich ein Unternehmen ist, welches sich auf GPS Geräte für den Outdoor Einsatz spezialisiert hat, so probiert das Unternehmen auch immer...

    Oculus S: Details in der Oculus Software gefunden

    Die Kollegen von UploadVR haben sich einmal die Oculus Software vorgenommen und im User Interface Hinweise auf eine Oculus Rift S gefunden. Diese soll...

    Telekom: Reisen in 360 Grad

    Mal eben nach New York, Montreal oder ein Roadtrip entlang der Westküste Amerikas machen ist nicht so einfach. Die Telekom macht es nun möglich...

    Vader Immortal: Episode II veröffentlicht

    Auf der Oculus Connect 6 mit einem neuen Trailer erst angekündigt, ist Vader Immortal: Episode II nun bereits für Oculus Quest und Oculus Rift...

    Kommentieren Sie den Artikel

    Please enter your comment!
    Please enter your name here

    Aktuelles