Sonntag, Juni 16, 2024
More
    StartNews180/360 GradGymnasia neuer VR Horrorfilm

    Gymnasia neuer VR Horrorfilm

    Die Tribeca Film Festivals stehen vor der Tür und passend dazu hat das Felix & Paul Studio einen neuen 360 Grad Film angekündigt. Mit Gymnasia geht das Studio einen neuen Weg und präsentiert ihren ersten Horrorfilm.

    Gymnasia ist dabei eine Mischung aus stereoskopischen 360 Grad Aufnahmen, computergenerierte Grafiken und Stop-Motion Animationen. Das Ganze ist in einem 6 minütigen Film verpackt der den Zuschauer in eine Ruine einer verlassenen Schule führt. In der Schule warten die Erinnerungen eines Kindes auf euch.

    Wer auf dem Tribeca Film Festival ist, darf sich freuen. Hier wird Gymnasia in einem Theater gezeigt, welches mit lebensgroßen Puppen dekoriert ist und Schauspieler sind da um mit den Besuchern zu interagieren. Es soll laut Regisseur Chris Lavis eine surreale Erfahrung werden.

    Am 26. April wird Gymnasia dann im Oculus Store verfügbarsein. Später folgt dann eine Steam Version sowie eine Daydream Version.

    SourceMIXED

    Zufall

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Aktuelles