Mittwoch, April 24, 2019
  • Home
  • News
  • Infos
More
    Start News Spiele Minecraft mit großem Update

    Minecraft mit großem Update

    Das Minecraft so ein großer Erfolg werden könnte, hatte der Entwickler Mojang sicherlich nicht gedacht. Seit Ende 2014 gehört Minecraft nun Microsoft und diese entwickeln das Spiel immer weiter. Mit der VR Version für die Oculus Rift und den Oculus Touch Controllern müssen wir nun nicht mehr nur einen Knopf drücken, sondern uns beim Abbauen der Rohstoffe auch noch etwas ins Zeug legen. Auf der E3 hat Microsoft nun mit „Better Together“ ein großes Upgrade angekündigt.

    Minecraft Better Together Upgrade

    Die drei wichtigsten Änderungen im Better Together Upgrade sind sicherlich der Cross-Plattform-Support, In-Game-Server und ein neues Grafikpaket.

    Minecraft Cross-Plattform Support

    Gestartetet als PC Version ist Minecraft mittlerweile auch auf der Konsole, Handheld und Smartphone gelandet. Bisher hat jede Plattform für sich gespielt. Dies wird sich mit dem Cross-Plattform-Support ändern. Nun könnt ihr als PC Spieler auch mit euren Freunden die das Spiel vielleicht nur auf der Konsole spielen gemeinsam die Welt in Minecraft erkunden. Das Update erscheint im Sommer 2017 und ist kostenlos als DLC ladbar.

    Minecraft In-Game Server

    Wer nicht alleine Spielen möchte, der hatte schon immer die Möglichkeit einen eigenen Minecraft Server zu starten. Die Adresse konnte man seinen Freunden schicken und ab dann gemeinsam spielen. Allerdings war der Spielerkreis dann auch noch nicht viel größer. Wollte man keinen eigenen Server starten, musste man im Internet nach einen bestehenden Server suchen. Mit dem neuen Better Together Update gibt es nun im Spiel direkt einen Server-Browser. Hier bekommt ihr dann eine Liste von öffentlichen Servern angezeigt, zu denen ihr direkt verbinden könnt. So müsst ihr nicht mehr lange suchen oder gar alleine spielen.

    Minecraft Grafikpaket

    Im Herbst dieses Jahres erscheint ein weiteres kleines kostenloses Update für Minecraft. Microsoft spendiert Minecraft mit dem Grafikpaket 4K HDR Grafik inkl. Verbesserter Licht-, Schatten und Wassereffekte.

     

    Kommentieren Sie den Artikel

    Please enter your comment!
    Please enter your name here

    Zufall

    Fujitsu Windows Mixed Reality Headset

    Ein weiter Hersteller betritt das Herstellerfeld der Windows Mixed Reality Headsets. Neben Acer, Asus, Dell, HP, Lenovo, Samsung, Medion ist nun auch Fujitsu einer...

    PlayStation VR Käufer sind zufrieden

    PlayStation VR Käufer bei Best Buy und Amazon in den USA sind größtenteils zufrieden mit ihrem VR Headset. Ein Marktforschungsunternehmen hat sich die online Bewertungen...

    Headbutt Factory für PlayStation VR

    Wer im Besitz eines japanischen PlayStation Store Account ist, kann sich freuen. Am 17. Februar erscheint dort Headbutt Factory. Alle anderen müssen sich noch...

    Windows Mixed Reality Headset von Samsung

    Am 3. Oktober ist es soweit und wir werden auf dem Microsoft Mixed Reality Event wohl einige Neuigkeiten zu den Windows Reality Headsets von...

    Insomniac Games: neues VR-Spiel auf der E3

    Ob sich die Entwicklung von Virtual Reality Spiele für Entwickler Studios lohnt, das wissen nur die Entwicklerstudios. Die einen geben nach 1-2 Titel auf...

    Aktuelles