Mittwoch, Juli 24, 2019
  • Home
  • News
More
    Start News Spiele Minecraft mit großem Update

    Minecraft mit großem Update

    Das Minecraft so ein großer Erfolg werden könnte, hatte der Entwickler Mojang sicherlich nicht gedacht. Seit Ende 2014 gehört Minecraft nun Microsoft und diese entwickeln das Spiel immer weiter. Mit der VR Version für die Oculus Rift und den Oculus Touch Controllern müssen wir nun nicht mehr nur einen Knopf drücken, sondern uns beim Abbauen der Rohstoffe auch noch etwas ins Zeug legen. Auf der E3 hat Microsoft nun mit „Better Together“ ein großes Upgrade angekündigt.

    Minecraft Better Together Upgrade

    Die drei wichtigsten Änderungen im Better Together Upgrade sind sicherlich der Cross-Plattform-Support, In-Game-Server und ein neues Grafikpaket.

    Minecraft Cross-Plattform Support

    Gestartetet als PC Version ist Minecraft mittlerweile auch auf der Konsole, Handheld und Smartphone gelandet. Bisher hat jede Plattform für sich gespielt. Dies wird sich mit dem Cross-Plattform-Support ändern. Nun könnt ihr als PC Spieler auch mit euren Freunden die das Spiel vielleicht nur auf der Konsole spielen gemeinsam die Welt in Minecraft erkunden. Das Update erscheint im Sommer 2017 und ist kostenlos als DLC ladbar.

    Minecraft In-Game Server

    Wer nicht alleine Spielen möchte, der hatte schon immer die Möglichkeit einen eigenen Minecraft Server zu starten. Die Adresse konnte man seinen Freunden schicken und ab dann gemeinsam spielen. Allerdings war der Spielerkreis dann auch noch nicht viel größer. Wollte man keinen eigenen Server starten, musste man im Internet nach einen bestehenden Server suchen. Mit dem neuen Better Together Update gibt es nun im Spiel direkt einen Server-Browser. Hier bekommt ihr dann eine Liste von öffentlichen Servern angezeigt, zu denen ihr direkt verbinden könnt. So müsst ihr nicht mehr lange suchen oder gar alleine spielen.

    Minecraft Grafikpaket

    Im Herbst dieses Jahres erscheint ein weiteres kleines kostenloses Update für Minecraft. Microsoft spendiert Minecraft mit dem Grafikpaket 4K HDR Grafik inkl. Verbesserter Licht-, Schatten und Wassereffekte.

     

    Zufall

    Weltrekord – 36 Stunden in VR

    Früher wurde den Kindern immer gesagt sie sollen nicht so nah vor dem Fernseher sitzen sonnst würden sie eckige Augen bekommen. Heute gibt es...

    Fantastic Contraption für PlayStation VR

    Als Startitel für die HTC Vive hat Fantastic Contraption einige Spieler mehrere Stunden Spielspaß geschaffen. Nun findet Fantastic Contraption den Weg auf die PlayStation VR und bringt uns neben exklusive Inhalte auch 120 FPS Spielspaß.

    VR Adventskalender Türchen 15

    So langsam nähern wir uns Weihnachten und damit geht auch so langsam unser VR Adventskalender zu ende. Was allerdings nicht bedeutet das wir nicht...

    Neues Google Daydream Patent

    Google hat mit Daydream den Nachfolger von Google Cardboard vorgestellt. So kann jeder Hersteller Daydream Ready Smartphones veröffentlichen und auch Daydream View, welches Google...

    Oculus Rift für 555 Euro und Oculus Touch für 175 Euro bei Amazon

    Saturn hat aktuell die Oculus Rift sowie Oculus Touch im Angebot für 555€ bzw. 175€ Nun hat auch Amazon mitgezogen und bietet beide Geräte zum...

    Kommentieren Sie den Artikel

    Please enter your comment!
    Please enter your name here

    Aktuelles