Samstag, Juli 20, 2024
More
    StartNewsZubehörStriker VR Vorbestellung möglich

    Striker VR Vorbestellung möglich

    Shooter gehört schon immer zu den beliebtesten Spielen so ist es nicht verwunderlich, das es auch für VR diverse Shooter Spiele gibt. Das Problem allerdings bei allen diesen Spielen ist das die Immersion nicht wirklich durch kommt. Das liegt oft dadran das sich zwei Motion Controller einfach nicht so realistisch steuern lassen wie z. B. der Aim Controller von PlayStation.

    Striker VR Vorbestellung eröffnet

    Striker VR möchte dieses Problem lösen und hat die Vorbestellung eröffnet. Bei der Striker VR Gun handelt es sich um eine futuristisch aussehende Waffe, die ein ordentliches Feedback erzeugt.

    Die Striker VR Gun kann für mehrere Trackingsysteme genutzt werden. Allerdings kostet jedes Trackingsystem extra. Im Lieferumfang befindet sich neben der Waffe noch zwei Akkus und eine Ladestation. Hierfür müsst ihr aber auch schon 2800 US-Dollar auf den Tisch legen.

    Neben der HTC Vive Tracking Erweiterung, die ihr für 100 US-Dollar noch dazu bestellen müsst, könnt ihr auch Optitrack als Tracking Erweiterung dazu bestellen.

     

    Zufall

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Aktuelles