Sonntag, Juni 16, 2024
More
    StartNewsSpieleVRChat gibt offizielles Ende der Unterstützung für Oculus Quest 1 bekannt

    VRChat gibt offizielles Ende der Unterstützung für Oculus Quest 1 bekannt

    Die Entwickler von VRChat haben kürzlich angekündigt, dass sie die Unterstützung für die erste Generation der Oculus Quest VR-Brille einstellen werden. Dieser Schritt erfolgt, um dem Team die Möglichkeit zu geben, sich auf die Verbesserung und Weiterentwicklung von VRChat für die neueren und leistungsstärkeren VR-Plattformen zu konzentrieren.

    Die offizielle Beendigung der Unterstützung für Oculus Quest 1 wird am 30. Juni 2023 stattfinden. Bis dahin wird VRChat weiterhin auf der ersten Generation der Oculus Quest funktionieren. Nach diesem Datum werden jedoch keine weiteren Updates oder Patches für die Plattform bereitgestellt, und die Nutzer werden möglicherweise feststellen, dass ihre Erfahrungen mit VRChat auf dem Quest 1 eingeschränkt sind.

    Die Entscheidung, die Unterstützung für das Quest 1 einzustellen, wurde von den Entwicklern als notwendig erachtet, um die begrenzten Ressourcen des Teams effektiver zu nutzen und die Qualität von VRChat für zukünftige VR-Plattformen wie das Oculus Quest 2 und andere High-End-Geräte zu verbessern.

    Viele Benutzer des Oculus Quest 1 sind von dieser Nachricht möglicherweise enttäuscht. Allerdings betont das VRChat-Team, dass sie sich verpflichtet fühlen, ihre Nutzer auf dem neuesten Stand zu halten und ihnen die bestmöglichen Erfahrungen zu bieten. Daher ist dieser Schritt ein notwendiger Teil ihrer laufenden Entwicklungsstrategie.

    Die VRChat-Entwickler haben sich bei der Community bedankt, die das Projekt seit Beginn unterstützt hat und ihnen geholfen hat, die Plattform zu dem zu machen, was sie heute ist. Das Team verspricht, weiterhin hart zu arbeiten, um das VRChat-Erlebnis für alle Benutzer zu verbessern und auszubauen.

    Zufall

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Aktuelles