Dienstag, März 2, 2021
More
    Start News Virtual Reality Oculus Quest: 60 Titel knacken 1 Millionen Grenze

    Oculus Quest: 60 Titel knacken 1 Millionen Grenze

    Im Oculus Quest Store haben mittlerweile mehr als 60 Titel mehr als 1 Millionen US-Dollar Umsatz gemacht. Das gab Vice President von Facebook Reality Labs Andre „Boz“ Bosworth bei Twitter bekannt.

    Zwar gibt es weiterhin keine offizielle Zahlen wie viel sich die Oculus Quest verkauft hat, und das werden wir wohl auch nie erfahren, aber das mittlerweile 60 Titel die eine Millionen US-Dollar Umsatzgrenze überschritten haben zeigt das die Quest durchaus eines der wohl meistverkauften VR Headset sind.

    Vor fast einem Jahr, im März 2020, bestätigte Facebook, dass 20 Oculus-Quest-Titel einen Umsatz von 1 Million US-Dollar auf der Quest-Plattform erreicht haben. Im September 2020, 6 Monate später, gab Facebook bekannt, dass die Anzahl der Titel auf 35 angewachsen war.

    Nach nun nur weiteren 4 Monaten hat sich die Zahl verdoppelt. Das dürfte also für ein gutes Weihnachtsgeschäft für Facebook gewesen sein. Gerade mit dem Release der Oculus Quest 2 dürfte man noch einmal eine große Anzahl neuer Nutzer erreicht haben. Währenddessen warten wir hier in Deutschland weiterhin, das die Oculus Quest 2 hier offiziell erhältlich sein wird.

    Vorheriger ArtikelFitXR: Zwei neue DLC
    Nächster ArtikelMatrix 4: Leak verrät Namen

    Zufall

    Kommentieren Sie den Artikel

    Please enter your comment!
    Please enter your name here

    Aktuelles