Dienstag, Januar 31, 2023
More
    StartNewsSpieleSpace Junkies Entwicklung eingestellt

    Space Junkies Entwicklung eingestellt

    Space Junkies sollte der neue E-Sport Titel in VR werden. Das hatte Ubisoft gehofft. Leider blieben die Spielerzahlen aus. Daher sollte es eine normale nicht VR Version vom Spiel geben. Nun kündigte Ubisoft an das man sämtliche Entwicklung am Spiel für VR und PC einstellt.

    „Die Spieleserver bleiben offen und zugänglich für Spieler, die die VR-Version von Space Junkies gekauft haben, sodass Spacer sich weiterhin in den vielen Community-Turnieren, die wir seit dem Start gesehen haben, messen können“, schrieb das Team von Ubisoft in einem Blog Artikel. Man sei „stolz darauf, dass erreicht zu haben, was es erreichen wollte“.

    Somit wird es keine neuen Inhalte für die VR Version von Space Junkies geben und auch die PC Version die im Juli in eine Beta ging, wird nicht weiterentwickelt und veröffentlicht.

    Warum man sich zu diesem Schritt entschieden hat, das verrät Ubisoft nicht. Eine Vermutung wäre allerdings das weder die Spielerzahlen in der VR Version noch die Spielerzahl der Beta der PC Version zufriedenstellend waren und man daher nicht noch mehr Geld und Energie in das Spiel stecken will.

    Zufall

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Aktuelles