Montag, Januar 25, 2021
More
    Start News Spiele Borderlands 2 VR ohne Valve Index Support

    Borderlands 2 VR ohne Valve Index Support

    Erst gestern haben wir euch berichtet das Borderlands 2 VR für die HTC Vive, Oculus Rift und Valve Index erschienen ist. Nun verkündet 2K allerdings das das Listing für die Valve Index ein Fehler war und das Spiel zum aktuellen Zeitpunkt nur die Oculus Rift und HTC Vive unterstützt.

    Mittlerweile hat 2K die Steam Seite überarbeitet und Valve Index aus der Liste der unterstützten VR Headsets entfernt. Wer bereits Borderlands 2 VR mit der Valve Index versucht hat zu spielen, der wird gemerkt haben das im Spiel nicht die Index Controller abgebildet wurden, sondern die „alten“ Vive Controller. Zwar lässt sich das Spiel trotzdem spielen, allerdings ist die Steuerung nicht so flüssig, wie man es gerne hätte.

    Die offizielle Erklärung von 2K lautet:

    „Hallo zusammen, es ist uns aufgefallen, dass der Valve Index auf der Produktseite von Borderlands 2 VR kurz als unterstütztes Headset aufgeführt wurde. Leider war das ein Fehler. Die Index wird derzeit *nicht* unterstützt, und die Metadaten des Borderlands 2 VR wurden korrigiert.“

    Laut Steam Seite soll man sich an den 2K-Kundendienst wenden, wenn man noch weitere hat.

    Da 2K selbst von „derzeit“ spricht, ist davon auszugehen das der Support für die Valve Index in der nächsten Zeit noch folgen wird. Auch ist die HTC Vive Cosmos noch nicht offiziell unterstützt. Hier hoffen wir auch das 2K das neuste Headset von HTC bald offiziell unterstützt.

    Zufall

    Kommentieren Sie den Artikel

    Please enter your comment!
    Please enter your name here

    Aktuelles