Samstag, Juni 15, 2024
More
    StartNewsAugmented RealityChrome Beta unterstützt AR

    Chrome Beta unterstützt AR

    Augmented Reality meets Google Chrome. In der neuste Chrome Beta 81 implementiert Google die WebXR Schnittstelle für Augmented Reality Anwendungen. Somit könnt ihr in der neuste Version des Browsers ganz bequem AR nutzen, ohne erst umständlich eine App zu installieren.

    WebXR ist die neuste Schnittstelle mit der Entwickler Virtual Reality und Augmented Reality Anwendungen direkt im Webbrowser ausführen können. Es ist ein Standard der in Zusammenarbeit mit Google, Microsoft, Mozilla und weiteren entwickelt wurde.

    VR Anwendungen im Browser ging dank WebVR bereits seit längerer Zeit schon. Mit WebVR wird es nun um AR erweitert. Dank WebXR müsst ihr nun einfach nur eine Webseite öffnen und könnt dann schon z. B. eine virtuelle Blume an eurer realen Wand wachsen lassen.

    WebXR für Google Chrome greift dabei auf die Google Play-Dienste für AR zu. Diese sind bei allen modernen Android-Smartphones bereits vorinstalliert und hießen vor einiger Zeit noch ARCore.

    Zufall

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Aktuelles