Montag, Juni 27, 2022
More
    StartNewsVirtual RealityOculus mit Patente für Datenhandschuhe

    Oculus mit Patente für Datenhandschuhe

    Patente sind immer interessant da diese zeigen was sich einzelne Entwickler so überlegen. Nun sind zwei neue Oculus Patente aufgetaucht, die sich mit Handschuhe mit haptischen Feedback für Virtual Reality befassen.

    Oculus VR Handschuhe mit haptischen Feedback

    Das Oculus an Handschuhe für VR arbeitet, ist ja kein Geheimnis mehr. Wie die Handschuhe aber genau funktionieren und was sie können ist bisher nicht bekannt. Die beiden nun aufgetauchten Patente zeigen uns allerdings wohin die Reise eventuell gehen könnte.

    Da die Patente bereits im September 2016 eingereicht wurden, ist natürlich nicht klar ob Oculus diese Idee bereits verworfen hat oder weiter dran arbeitet. In den Handschuhen sollten laut den Patenten künstliche Sehnen eingewoben sein. Diese führen über den Handrücken bis zum Handgelenk und sollen die Bewegungen der Finger erkennen. Zudem soll durch einen kleinen Motor am Handgelenk auch an den künstlichen Sehnen gezogen werden können um so ein haptisches Feedback zu ermöglichen.

    Es bleibt also weiter spannend wer der Erste ist, der uns Handschuhe für die virtuelle Realität zu einem günstigen Preis liefert.

    SourceVRODO

    Zufall

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Aktuelles