Dienstag, Januar 19, 2021
More
    Start News Virtual Reality Places VR Festival 2019 abgesagt

    Places VR Festival 2019 abgesagt

    Im April letzten Jahres fand zum ersten mal das Places VR Festival in Gelsenkirchen statt. Ende Mai 2019 sollte dann die zweite Auflage vom VR Festival stattfinden. Nun mussten die Insanse Urban Cowboys die das Event veranstalten allerdings das Festival absagen. Somit wird es 2019 kein Places VR Festival geben.

    Grund für die spontane Absage ist laut den Betreibern die fehlende Finanzierung. Gemeinsam mit der Stadt Gelsenkirchen hat man alles versucht um die Finanzierung für dieses Jahr noch hinzubekommen. Leider hat es nicht funktioniert und somit scheitert das Event bereits nach der ersten Durchführung.

    Laut der Mitteilung versuche man zwar weiterhin gemeinsam dieses innovative Format zu etablieren, aber wir haben unsere Zweifel, ob das funktionieren wird.

    Allerdings verschwindet VR nicht komplett aus dem Kreativ Quartier in Ückendorf. Man werde zwar kein Places Festival ausrichten können, wolle aber kleinere Events in Ückendorf über das Jahr verteilt anbieten.

    Es ist schade das bereits die zweite Ausrichtung vom Places Festival scheitert. Wir drücken die Daumen das es 2020 klappt und es wieder ein Places Festival geben wird.

    Zufall

    Kommentieren Sie den Artikel

    Please enter your comment!
    Please enter your name here

    Aktuelles