Samstag, Juni 15, 2024
More
    StartNewsVirtual RealityQuest 3: Eine Revolution in der VR-Welt

    Quest 3: Eine Revolution in der VR-Welt

    Einleitung

    Endlich ist es soweit! Die Quest 3 wurde kürzlich angekündigt und wir können es kaum erwarten, sie in die Hände zu bekommen. Schon jetzt verrät Meta einige aufregende Details über dieses neue VR-Headset. Es wird erwartet, dass die Quest 3 die VR-Welt im Sturm erobern wird. Lass uns einen Blick auf die verfügbaren Informationen werfen.

    Design und Technologie

    Die Quest 3 wird mit „Pancake-Linsen“ geliefert, dank denen das Headset um 40% dünner ist als seine Vorgänger. Aber das ist noch nicht alles, die GPU wird mehr als doppelt so leistungsstark sein! Stell dir nur vor, welche grafischen Wunder du damit in der virtuellen Realität erleben kannst. Außerdem verfügt es über zwei 4-Megapixel-Farb-Kameras und einen Tiefensensor, die ein besseres Verständnis der Szene und Mixed-Reality-Erlebnisse ermöglichen.

    Controller

    Meta hat auch neue Touch Plus-Controller vorgestellt, die ohne Ringe oder eingebaute Kameras verfolgt werden können. Diese Innovation könnte das Spielerlebnis noch immersiver und reaktionsschneller machen.

    Bildschirmauflösung

    Eines der spannendsten Features der Quest 3 ist die Bildschirmauflösung. Meta kündigte an, dass die Quest 3 ihr „höchstauflösendes Display bisher“ haben wird, aber sie haben noch nicht genau gesagt, welche Display-Art oder Auflösung es haben wird. Ein Firmware-Dataminer entdeckte jedoch vor fast einem Jahr einen Codenamen ‚Eureka865‘ für ein Headset mit einem einzelnen 120Hz 4128×2208 LCD-Panel, was 2064×2208 pro Auge entspricht.

    Bestätigung der Auflösung

    Die Auflösung der Quest 3 scheint durch eine aktuelle Best Buy-Liste bestätigt zu sein, die besagt, dass sie „fast 30% Sprung in der Auflösung von Quest 2“ hat. Diese Zahl ist sehr interessant, weil 4128×2208 genau 29,6% mehr Pixel sind als die 3664×1920 Auflösung des Quest 2-Panels. Dies würde die Auflösung der Quest 3 von 2064×2208 pro Auge bestätigen. Und da die Auflösung korrekt zu sein scheint, könnte dies auch darauf hindeuten, dass die 120Hz Bildwiederholrate zutreffend ist.

    Offizielle Bestätigung

    Wir müssen jedoch nicht mehr lange warten, um alle Details zu erfahren. Die vollständigen Details der Quest 3 sollen am 27. September 2023 auf der Connect 2023 offiziell bestätigt werden.

    Fazit

    Die Quest 3 verspricht, ein bahnbrechendes VR-Headset zu sein, das mit einer hohen Auflösung, einer leistungsstarken GPU und innovativen Controllern ausgestattet ist. Halte den 27. September im Auge, denn dann werden wir endlich alle spannenden Details über dieses unglaubliche Stück Technologie erfahren. Bereite dich darauf vor, in eine neue Welt der Virtual Reality einzutauchen, die lebendiger, reaktionsschneller und immersiver ist als je zuvor.

    Zufall

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Aktuelles