Dienstag, Januar 31, 2023
More
    StartNewsAllgemeinVive und Rift werden zu AR-Brillen

    Vive und Rift werden zu AR-Brillen

    Dank der ZED mini von Stereolabs könnt ihr eure vorhandene HTC Vive und Oculus Rift in ein hochwertiges Augmented Reality Headset verwandeln. Zwar ist es dann kein autarkes AR-Headset allerdings dank der guten Auflösung der Vive und Rift könnt ihr hochwertige AR Erlebnisse genießen.

    Vive und Rift werden zum AR Headset dank ZED mini

    Die ZED mini ist bereits die zweite Kamera von Stereolabs. Sie ist nicht nur etwas Kleiner, sondern bringt auch einige Verbesserungen mit sich. Eines der wichtigsten Änderungen ist das verbesserte Tracking.

    Rüstet ihr eure Vive und Rift mit der ZED mini Kamera aus, so habt ihr nicht nur die Möglichkeit euch das 3D Bild welches die 2 Kameras aufnimmt anzeigen zu lassen, sondern dank der ZED mini verfügt euer VR Headset nun auch über ein Inside-Out Tracking welches bis zu 15 Meter Entfernung funktionieren soll und das Tracking der HTC Vive und Oculus Rift überflüssig macht.

    Der Preis hat sich bei der ZED mini im Vergleich zum größeren Modell nicht geändert. Auch die neue Kamera könnt ihr direkt bei Stereolabs für 449 US-Dollar vorbestellen. Die Auslieferung erfolgt dann bereits im November diesen Jahres.

     

    Zufall

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Aktuelles