Sonntag, Juli 5, 2020
More
    Start News Virtual Reality Oculus Quest, Go, Gear VR bekommen Cloud-Speicher Funktion

    Oculus Quest, Go, Gear VR bekommen Cloud-Speicher Funktion

    Nach der Oculus Rift, bekommen nun auch die Oculus Quest, Oculus Go und Samsung Gear VR die Möglichkeit auf einen Cloud-Speicher Funktion für die Speicherstände sowie Einstellungen. Das bestätigte Oculus Technikchef John Carmack bei Twitter.

    Die Cloud Speicher Funktion ermöglicht es euch ohne lästiges manuelles Kopieren zwischen mehreren VR Headsets zu wechseln und immer das gleiche vorzufinden.

    Allerdings wird die Cloud Speicher Funktion keine systemweite Funktion werden die automatisch bei jeder Anwendung greift. Viel mehr müssen die Entwickler die Funktion in Ihre Anwendungen einbauen damit diese genutzt wird.

    Zwar ist das kein großer Aufwand, aber bei der Oculus Rift zeigte sich schon das nur die wenigsten Entwickler dies auch tun. Somit haben wir eine gute Funktion, die wohl nur selten Anwendung finden wird.

    Vielleicht ändert es sich aber bei den mobilen Headsets wie die Oculus Go und Oculus Quest. Zu hoffen ist es ja. Aber ob direkt zum Start der Oculus Quest am 21. Mai der Cloud-Speicher verfügbar sein wird, ist bisher noch nicht bekannt.

    Zufall

    Star Trek Bridge Crew über 40 Stunden Spielzeit

    Das hört sich doch gut an. Vice President Chris Early von Ubisoft hat auf der Game Developers Conferece in San Francsico in einer Pressekonferenz...

    Ghostbusters World Registrierung eröffnet

    Bereits anfang des Jahres haben wir euch über den bevorstehenden Start von Ghostbusters World informiert. Jetzt könnt ihr euch für Android und iOS in...

    Asynchronous Spacewarp bei der Oculus Rift aktivieren

    Asynchronous Spacewarp ist aktuell noch nicht standardmäßig aktiviert. Mit Asynchronous Spacewarp könnt ihr Spiele mit 45 ohne Probleme auf der Rift dargestellt werden. Somit...

    Gamescom 2020 abgesagt

    Nun ist es also auch offiziell und die Gamescom wird dieses Jahr nicht im August stattfinden. Ob sie auf später im Jahr...

    JBD zeigt neue Micro LED Display

    Der Japanische Display Hersteller Jade Bird Display (JBD) hat auf der CES 2020 seine neuen Mikro-LED Displays vorgestellt. Durch ihre „Größe“ eignen sie sich...

    Kommentieren Sie den Artikel

    Please enter your comment!
    Please enter your name here

    Aktuelles