Samstag, August 8, 2020
More
    Start News Spiele Arizona Sunshine: Cross-Buy für DLC

    Arizona Sunshine: Cross-Buy für DLC

    Vertigo Games hat ihren Zombie Shooter Arizona Sunshine in der Basis Version also ohne DLCs für die Oculus Quest die Tage veröffentlicht. Wer bereits die PC Version vom Spiel besitzt, muss sich aber leider die Oculus Quest Version erneut kaufen. Das Spiel kommt ohne Cross Buy Funktion daher.

    Nun gibt es bereits einige DLC für die PC-Version. Wie Vertigo Games nun bei Twitter bestätigt, werden die Inhalte in den nächsten Wochen und Monate schrittweise auch für die Oculus Quest Version erscheinen.

    Wer sich jetzt denk „dann muss ich ja alles doppelt kaufen“, für den hat Vertigo Games gute Nachrichten. Auch wenn das Hauptspiel kein Cross-Buy hat, so gibt es dies allerdings für die DLCs. Somit müsst ihr die DLC also nur einmal kaufen und könnt sie für PC und die Quest Version nutzen.

    • 2 Handed Weapons Update – Kostenlos, Dezember 2019
    • Old Mine Update – Kostenlos, Januar 2020
    • Undead Valley Update – Kostenlos, Februar 2020
    • Dead Man DLC – 2.49 US-Dollar, März 2020
    • The Damned DLC – 4.99 US-Dollar, April 2020

    „Eine der schwierigen Entscheidungen, die wir treffen mussten, war, kein Cross-Buy anzubieten, um die Entwicklung dieser Version und ihres DLC zu unterstützen“, schrieb Vertigo Games. „Das Spiel wurde für diese Veröffentlichung von Grund auf neu aufgebaut.“

    Auch wenn das Hauptspiel kein Cross-Buy unterstützt, so ist die Entscheidung dies für die DLC anzubieten erfreulich. Da könnten sich andere Entwickler eine Scheibe abschneiden.

    Zufall

    Lenovo Mirage Kamera vorgestellt

    Im Juni letzten Jahres hat Google das Videoformat VR180 vorgestellt. Es sollte 180 Grad Videos in 3D einen Platz bieten. Damals wurden als Hardwarepartner...

    Chrome für Google Daydream

    Google hat der neusten Chrome Version für Android einen kompletten Support für die Daydream View sowie dem Mirage Solo Headset spendiert. Somit könnt ihr...

    Seeking Dawn: Riesiges Content-Update angekündigt

    Multiverse Entertainment, das Studio hinter dem VR-Sci-Fi-Shooter Seeking Dawn, kündigte kürzlich an, dass ihr 10+-Stunden-Titel für ein "riesiges Content-Update" ansteht noch, bevor die PlayStation...

    Paranormal Activity für PlayStation VR mit Aim-Controller?

    Wer Horror Spiele mag, der sollte sich Paranormal Activity: The Lost Soul einmal anschauen. Bisher gibt es das Spiel für die HTC Vive und...

    Zelda: Breath of the Wild in VR erleben

    Dass was Nintendo versucht hat, setzt ein Fanprojekt deutlich besser um. Wir reden natürlich von Zelda Breath oft he Wild in Virtual Reality.

    Kommentieren Sie den Artikel

    Please enter your comment!
    Please enter your name here

    Aktuelles